Die ZeitZeugenBörse

Die ZeitZeugenBörse e.V. (ZZB) fördert den Austausch zwischen den Generationen und schafft eine Plattform für persönliche Erinnerungen. Diese Erinnerungen sind von unschätzbarem Wert für das kulturelle Gedächtnis unserer Gesellschaft. Durch die Vermittlungsarbeit und die Dokumentationen der ZZB erhalten Interessierte Einblicke in die erlebte Geschichte und können im Dialog mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen historische Ereignisse reflektieren. Ältere Menschen erfahren in der Zeitzeugenarbeit, wie aus ihren Geschichten Geschichte wird.

Die ZZB vermittelt Zeitzeuginnen und Zeitzeugen, die unterschiedliche historische Epochen und Ereignisse miterlebt haben, darunter den Nationalsozialismus, den Holocaust, den Zweiten Weltkrieg und die Nachkriegszeit, das Leben im geteilten Berlin bis zum Mauerfall, Zuwanderung und Migration.

Aktuelles

  • Frisch aus dem Druck – Ihre Sommerlektüre!

    Die zwölfseitige Doppelausgabe Juni/Juli unseres ZeitZeugenBriefes sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Berichtet wird von den Vorträgen einer neuen Zeitzeugin und eines neuen Zeitzeugen mit wieder einmal außergewöhnlichen und höchst unterschiedlichen Lebensgeschichten. Flucht aus der DDR, Animierdame in Berlin/West, Kontakte zur „Kommune 1“ sind Neugier erweckende Eckpunkte des bewegten Lebens unserer neuen Zeitzeugin. Die Karriere vom…
    mehr
  • Der neue ZeitZeugenBrief Mai 2022…

    …ist eine Sonderausgabe, die sich persönlicher Erinnerungen unserer Zeitzeuginnen und Zeitzeugen an das Kriegsende im Mai 1945 widmet. Dabei geht es um Begegnungen mit den Berlin erobernden Soldaten der Roten Armee, wobei hier sowohl negative, als auch positive Erlebnisse geschildert werden. Es ist uns wichtig zu betonen, dass die aktuelle Situation um den Einmarsch russischer…
    mehr
  • Krieg in der Ukraine: „Die Welt ist eine andere geworden“

    Selten war der neue ZeitZeugenBrief aktueller als die Ausgabe für den Monat April 2022. Aus traurigem Anlass dreht sich alles um das Thema „Krieg in der Ukraine“. Fünf Zeitzeuginnen und Zeitzeugen, alle mit persönlichen Beziehungen und Erfahrungen zu diesem Land, schlagen einen Bogen zwischen ihren Erlebnissen und der aktuellen Situation. Absolut lesenswert und ein erneuter…
    mehr

Alle Aktuellen News