Vernetzung und Partnerschaften

Die Zeitzeugenbörse ist mit vielen Organisationen in Berlin und anderen Städten vernetzt. Sie ist unter anderem Mitglied im „Paritätischen“- Landesverband Berlin, im „Treffpunkt Hilfsbereitschaft“, bei „aktiv in Berlin“-Landesnetzwerk Bürgerengagement und im Arbeitskreis Berliner Senioren.

Die ZZB ist die „Mutter“ aller deutschen Zeitzeugenbörsen und unterhält partnerschaftliche Beziehungen zu Seniorenbörsen in Hamburg, Göttingen und Köln. Gegenseitige Besuche und fachlicher Austausch fördern die gemeinsamen Ziele. Der Berliner Öffentlichkeit präsentiert sich die Zeitzeugenbörse bei speziellen Gelegenheiten wie Seniorenwoche und Freiwilligenbörse, Aktionswochen Politische Bildung.

Weiterhin ist die ZZB Partnerin der Gedenk- und Bildungsstätte „Haus der Wannseekonferenz“, in der seit 1995 Seminare und andere Veranstaltungen mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen der ZZB stattfinden.